RaPHaeL – Research Practice Network Halle-Leipzig

Im Netzwerk RaPHaeL werden das Institut für Allgemeinmedizin der Universität Halle (Saale) sowie die Abteilung für Allgemeinmedizin der Universität Leipzig ein gemeinsames Forschungspraxennetzwerk aufbauen, das die wissenschaftlichen, organisationalen und personellen Ressourcen in der Region verbindet.
Mit der zusätzlichen Expertise des Partners Medizinische Hochschule Hannover soll eine randomisierte kontrollierte Studie durchgeführt werden, die darauf abzielt, Über-, Unter- oder Fehlversorgung mit Arzneimitteln bei älteren multimorbiden Patienten zu reduzieren.

Forschungspraxennetzwerk RAPHAEL (uni-halle.de)